Musikerinitiative-Schramberg e.V.


Musikerinitiative-Schramberg e.V. präsentiert:

Wir haben etwas Zeit gebraucht um zu verstehen und zu akzeptieren, dass die M.I.S Subiaco Session 2020 nicht am 28.03.2020 im Subiaco Kino stattfinden kann. Die Coronavirus COVID-19 Infektion hat das öffentliche Leben auf den Kopf gestellt.


Die M.I.S Subiaco Session wird verschoben. Wir möchten dieses Konzert unbedingt spielen. Da wir noch nicht wissen ab wann Live-Konzerte wieder möglich sein werden, können wir aktuell noch keinen konkreten Ersatztermin nennen. Die bereits gekauften Konzertkarten behalten Ihre Gültigkeit. Auf Wunsch wird der Kaufpreis der Im Vorverkauf erstanden Karten von uns zurückerstattet.


Weitere Infos unter:
info@musikerinitiative-schramberg.de oder unsere Kontaktseit.

 

Wir wünschen uns sehr, dass die M.I.S Session zukünftig stattfinden kann und wir Euch bei bester Gesundheit dort sehen werden. Kommt gut durch diese schwierige Zeit!

 

Rockige Grüße
Vom M.I.S Vorstandsteam


Subiaco-Session

Eine Session ist ein lockeres Zusammentreffen von befreundeten Musikern, die sich der gleichen Leidenschaft für live Musik verschrieben haben. Die M.I.S Subiaco Session findet in der einzigartigen und Konzertanten Hautnah-Atmosphäre des Subiaco - Kino Schramberg statt.

Jo Glaser eröffnet den Abend mit seinem Soloprogramm. Das sind ausdrucksvolle, dynamische Eigenkompositionen und Interpretationen von Künstlern die Ihn musikalisch stark geprägt haben. Seine kraftvollen und perkussiven Klangbilder schaffen schnell eine intensive Nähe zum Publikum. Rock & Blues Gitarrensounds mit begeisterndem, geradlinigem Gesang, gehen dabei direkt ins Herz.

Jürgen und Jan Lauble alias „Jay Jay & Jan“ präsentieren die packenden akustischen Seiten des Rocks, in einem Vater Sohn Projekt. Gitarrenmusik im Spannungsbogen von Ozzy Osborne über Jimi Hendrix bis hin zu John Mayer und dem Buena Vista Social Club. Einander Raum lassend entwickeln sie ihr durchdringendes Zusammenspiel. Eine begeisternde höchst sympathische Live-Performance. Jay Jay & Jan nehmen ihr Publikum mit, auf eine außergewöhnliche musikalische Reise.

Frame of Mind

Die fünfköpfige Rottweiler Kult-Band um Frontmann Edgar Bühler und Saxofonist Volker Basler ist seit den 90er-Jahren in der Region bekannt. Die Musiker sind alle in zahlreichen musikalischen Formationen aktiv, doch Ihre gemeinsame Leidenschaft für das „Frame of Mind Projekt“ haben sie sich stets bewahrt. Hier verbindet sich kraftvoller Rock mit wenig gezähmten Jazz-Elementen. Die kraftvollen Eigenkompositionen, die nur so weit als nötig geschliffen werden, passen perfekt in die Subiaco Session. Dieses Quintett erzeugt frischen live Sound, über die Jahre handwerklich gereift, mit Herzblut, Authentizität und jede Menge Good Vibrations. Das sind die geheimen Zutaten die an diesem Abend wieder diesen unglaublich warmen, pulsierenden, kraftvollen Zauber entfalten werden. Die Band: Edgar Bühler (git, voc) / Volker Basler (sax, voc) / Harald Rapp (drums) / Stefan Hengstler (bass) / Johannes Hengstler (keyboards) www.frame-of-mind.eu

Danke an unsere Sponsoren:


Wo: Subiaco, Schiltachstraße 32, 78713 Schramberg

Wann: Samstag, 28. März 2020, 20:00-23:00 Uhr

 

Saalöffnung: 19:30Uhr

 

Konzertbeginn: 20:00 Uhr


Eintritt: Abendkasse 16.-€ / Vorverkauf 14.-

 

> rollstuhlgerechte Veranstaltung
> wetterunabhängige Veranstaltung

Karten-Vorverkauf bei:

www.musikerinitiative-schramberg.de/kontakt/

E-Mail: info@musikerinitiative-schramberg.de

 

Vorverkauf ab März 2020 auch bei
Optik Fischer GmbH / Hauptstraße 7 / 78713 Schramberg. Tel. 07422/9400940

Optik Fischer Filiale Sulgen / Gartenstraße 9 / 78713 Schramberg-Sulgen Tel. 07422 /6580

Subiaco Kino Schramberg / Schiltachstraße 32 / 78713 Schramberg Tel: 07422 / 245397
Anruf und Abholung nur vor Filmstart > Siehe Kino Programm



Schramberg-Rockt 2019

Schramberg-Rockt 2019 war eine krasse Rock-Show, die unglaublich Spaß gemacht hat. Danke an die Bands, ihr wart super Klasse und habt sauber abgeliefert.

 

ME´NS´A acoustic mit Ihrem starken Auftakt und den genialen Interpretationen von Amy McDonald über Gotthard bis hin zu AC/DC. Da konnte Tim Beam & Band ein begeistertes Publikum übernehmen, um eine fette Rockshow zu feiern. Nach eigenen Stücken, wie zum Beispiel The Wildest, Todeskuss und Königin, war es reiner Zufall, dass nach der Tim Beam Version von Hotel California die Bühne für Jack Slamer noch stand. Die 5 Jungs von Jack Slamer haben dann Ihren ganz eigenen Stil, inspiriert von Led Zeppelin, Deep Purple und einer Prise Crunch mit leidenschaftlicher Rock-Performance abgeliefert.


Danke an das M.I.S-Organisationsteam für den Zusammenhalt und die Durchführung von Schramberg-Rockt 2019. Dennis, Jürgen, Jan, David, Mario, Markus, Jo, Anna, Kathrin, Melissa und Melissa waren ein starkes und ein engagiertes ehrenamtliches Team von Helfern. Danke auch Lucas Porzel für die tollen Fotos.

 

Die  Light-Show und Sound sind das Herz von einem solchen Live-Spektakel. DANKE an Simon & der Crew von Jokatec für die Stage-Orga, Licht und den fetten Sound. Danke Colletta & HP von der Artwice Werbeagentur für die professionelle Unterstützung bei  der Werbung.

 

Danke an Schwarwälder Bote, Radio Antenne1-Neckarburg und NRWZ für die Pressemeldungen. Danke an unsere Sponsoren Kreisparkasse Rottweil / Optik Fischer / Schneider-Pen / Autovermietung Taxi-SUM / Fink-Finanz ohne die unser kleines Clubfestival nicht möglich wäre. Bis demnächst ROCK ON!!!


Musikerinitiative-Schramberg e.V. präsentiert:

Jack Slamer: Eine Band die ihren 70’s geprägten Rock mit hohem handwerklichen Können und einer ordentlichen Prise Gegenwart spielen. – und da ist das Quintett gerade so richtig angekommen. Neue Platte im Koffer und beim Plattenlabel Nuclear Blast unter Vertrag. Die Schweizer Band hat eine SRF-3-Best-Talent-Würdigung in der Tasche und unzählige Gigs im Rucksack: Inspiriert von den ganz Großen wie Led Zeppelin, Deep Purple, Rival Sons, Monster Truck oder DeWolff haben die fünf Freunde aus Winterthur in den vergangenen Jahren den entscheidenden Schritt zu einer Band gemacht, die mit dem Lebensgefühl von früher dem Zeitgeist von heute mit einer spielerischen Leichtigkeit mitten ins Gesicht springt.

ME´NS´A acoustic: Das ist M.I.S Frauenpower. Melanie & Saskia präsentieren ehrliche leidenschaftlich gespielte Akustik Musik aus Rock & Pop. Als Duo präsentieren sie bekannte Stücke auf ihre ganz eigene Art. Die individuellen Stimmfarben der Musikerinnen und die auf das Wesentliche reduzierte Instrumentalisierung ergeben dieses ganz besondere Live-Flair das ME´NS´A acoustic auszeichnet.

Tim Beam & Band: Nie wieder wir Tour 2019 kombinieren klassischen Rock und Hardrock mit eigenwilligen deutschen Lyrics „Nie wieder wir“ ist glasklarer, virtuoser Rock, der die Ehrlichkeit des Blues mit jedem Riff atmet – treibend, nach vorne, wie ein Motor dessen Tank nie leer wird, in einer Sprache die jeder spricht, aber mit Worten, die unter die Haut gehen, ob man will oder nicht. Sein einzigartiges Talent zum Texten in seiner Muttersprache. Seine Songs zwischen ewiger Sehnsucht nach dem Kick und der Suche nach Intensität in jeder Sekunde, diese Lieder über die kleinen und die großen Sünden und dem Ringen mit ihnen am Tag danach, sie alle sind Hymnen über das Leben. Selbst –oder gerade weil es einem wieder von Hinten in die Beine gegrätscht ist. Eine ehrliche Rockshow, die Spaß macht und so 100% handgemacht und spontan ist, wie es heutzutage nur noch selten der Fall ist, obwohl hier ja genau der Ursprung des Rock N Roll liegt!

Einlass / Doors Open: 19:30 Uhr

 

Konzertbeginn: 20:00 Uhr

 

Eintrittspreis: VVK - 16,00€ / AK - 18,00€

 

Vorverkauf: Bitte nutzen Sie für den Vorverkauf unsere Kontaktseite oder schreiben Sie an info@musikerinitiative-schramberg.de. Vorverkauf auch bei Optik Fischer GmbH / Hauptstraße 7 / 78713 Schramberg. Tel. 07422/9400940

 

Wo: Szene 64, Geißhaldenstraße 49,
78713 Schramberg


Danke an unsere Sponsoren:


Bläckwood Metalacker 2019

"Mehr Tennenbronn geht nicht" schrieb der Schwarzwälder Bote und spätestens seit gestern wissen das auch die Metal-Fans. Die MIS-BandBläckwood“ machte als Opener vom Metalacker am Samstag mächtig Dampf.


Party war angesagt als die fünf Jungs mächtig Schub und irre Spannung in der Luft erzeugten. Der Acker hat getanzt und gesungen bis zur letzten Minute der Spielzeit. Pogende Fans, die weit von Tennenbronns Grenzen her angereist sind, haben für einen starken Anfang in dieser METAL-NACHT gesorgt.


Harley-Treffen Schramberg 2019

Das Schwarzwälder Nature Park Harley Chapter hat am 20.07.2019 in Schramberg sein 5-jähriges Bestehen gefeiert. Der Musikerinitiative Schramberg - MIS wurde die Live-Bühne zur Gestaltung des Nachmittags Programms überlassen. Wir konnten drei M.I.S-Bands gewinnen, ein fettes Livemusik-Set, bis hin zum Vorglühen für die "Lady Rock" Pagila-Spacek-Experience Band, abzuliefern. Als gemeinnütziger Verein haben unsere Bands für die „Stadt-Schramberg“ und für das „Nature Park Harley Chapter“ Live-Musik gemacht.

 

Eröffnet haben die The Wild Boys Schiltach um 15:00 Uhr mit erdigem Southern-Rock. Die meisten Stücke aus dem eigenen Wild-Boys-Repertoire mit Einlagen wie Sharp Dressed Man von ZZ-Top. Durch die super professionelle Stage Unterstützung von JOKATEC konnten wir, mit sehr kurzen Umbaupausen, einen erstklassigen Live-Sound genießen. Ein absoluter Traum für Live-Bands.

 

Mit feinstem Acoustik-Rock haben Mensa-Acoustic  90 Minuten später die Bühne übernommen. Stücke wie Jolene von Dolly Parton bis hin zu Living After Midnight von Judas Priest wurden auf die ganz eigene Mensa-Acoustic-Art interpretiert.

 

Börnaut haben dann ab 18:30 Uhr in klassischen Rock-Line-Up und einem Dinosaurier, die Bühne in Beschlag genommen. Rock pur & straight, mit eigenen Texten wurde dann der Rathausplatz bis ins Abendprogramm gerockt. Danach übernahm die "Lady Rock" Pagila-Spacek-Experience Band den Rathausplatz  bis spät in die Nacht hinein.

 

Danke an das super Publikum. Danke an Joe Fink für die Einladung. Danke an Lucas und Annika für die tollen Fotos.


Rough-Rock 2019

Das Experiment ROUGH-ROCK, die Umsetzung von der Idee zum Konzert, ist geglückt.

 

ROUGH-ROCK 2019 war ein echtes Brett. Danke an das M.I.S Vorstandsteam für den Zusammenhalt und die Durchführung. Danke an die Bands Lumberjerkz & Börnaut, die ohne jegliche Zusagen mitgezogen sind und das ROUGH-ROCK Projekt gepuscht haben. Danke an HP & Coletta von Artwice für den Plakatentwurf und die Umsetzung der Flyer. Und vor Allem „Danke“ an Ralf Weigold und das Zodiak Team für die super Unterstützung und Bewirtung in der Kultkneipe ZODIAK. Danke an Carmen Braun und Lucas Porzel für die Bilder die den Abend hier Revue passieren lassen.

Danke an Jogi von Jokatec für die sehr professionelle Unterstützung und den exzellenten, druckvollen Sound. Das war der Herzschlag dieses live Spektakels.

Beide Bands haben ALLES gegeben und das Zodiak zum Beben gebracht. Danke an EUCH das Publikum. Ihr seid voll mitgegangen und habt die beiden Bands gefeiert.

 

M.I.S ROUGH-ROCK 2020 kann also kommen. Rock on!!


Musikerinitiative-Schramberg e.V. präsentiert:

Rough-Rock !!!

Die M.I.S Band BÖRNAUT und die Punk-Rock-Band LUMBERJERKS rocken die Hütte.
 

„Börnaut“, ein Garant für Rock Pur & Straight auf die 12 ist in neuer Besetzung am Start. Die Band kommt mit Chris & Lucas im erweiterten Gitarren Line-Up. Gerhard (Drumms) und Mario (Bass) sind die neue Groove-Batterie. Der Frontmann Dennis macht mit seinem Gesang und seiner unglaublichen Präsenz Börnaut unverkennbar.

"Lumberjerkz", das ist Bläckwood-Punk-Rock. Drei Halbbrüder aus Villingen, die von ihrem Vater nur eine Punk-Plattensammlung aus den Siebzigern geerbt haben. Die bringen den Laden von der ersten Sekunde an zum Beben. Unfassbar tight gespielte Bass und Drum Lines bieten den Boden für straighte Gitarren Riffs mit einem schiebenden unverwechselbaren Lumberjerkz Punk-Rock Sound.

Wann:  Samstag, 25.05.2019

 

Doors open: 20:00Uhr

 

Konzertbeginn: 21:00Uhr

 

Eintritt: 10€

 

Wo: Zodiak - Die Musikkneipe

        Schiltacherstr. 87, 78713 Schramberg